Hypnosetherapie in Nürnberg

Selbsthilfe

Autogenes Training lernen! 2 Stunden um optimal zu starten.

Stressabbau mit Autogenes Training

Beschreibung Autogenes Training in der Grundform ist standardisiert und das können Sie auch über eine CD lernen, die Sie für wenig Geld im Internet kaufen können. Doch jeder Mensch entspannt etwas anders. Damit es gut funktioniert, ist es aus meiner

Weiterlesen

Schlaftagebuch: Analyse von Ursachen bei Schlafstörungen

Ursachen von Schlafstörungen analysieren: Strukturierte Erfassung mit einem SchlafprotokollSchlaftagebuch bei Schlafstörungen – Probleme verstehen und gezielt Veränderung angehen Bei Schlafstörungen ist ein Schlaftagebuch eine sehr wichtige Methode. Sowohl Ursachen sollen damit gefunden, als auch Veränderung im Therapieverlauf kontrolliert werden. Ein

Weiterlesen

Coaching Selbsthilfe – Stressabbau mit Stress Tagebuch

Coaching Methode zur Selbsthilfe

Ein Stress Tagebuch kann bei Stress und Burnout Symptomen ein guter erster Schritt sein. Denn Selbstreflektion ist die Voraussetzung für Veränderung. Wie funktioniert ein Stress Tagebuch zum Stressabbau Die Methode des Stress Tagebuches oder Stress Protokolls stammt aus der Verhaltenstherapie und ist einfach zu

Weiterlesen

Autogenes Training – Entstanden aus Hypnose & Psychoanalyse

Hypnose ist der Ursprung für Autogenes Training

Das Autogene Training wurde um 1920 von dem Arzt Prof. Dr. J. H. Schultz entwickelt. Hypnose war dabei die Grundlage. Aus den hypnotischen Phänomenen der Schwere, Wärme usw. entwickelte er ein einfaches Verfahren, das durch eigene Suggestionen einen Zustand tiefer

Weiterlesen

7 typische Stress-Fallen. Einfache Tipps zur Reduktion von Burnoutrisiken

Einfache Stressfallen im Alltag erkennen. Stress ist Teil unseres Lebens. Stress motiviert und führt zu höherer Leistung. Zu viel Stress wird negativ und macht krank. Hohe Belastungen können zu Burnout führen. Deshalb gilt es einfache Gefahren im Alltag zu erkennen.

Weiterlesen

Schlafstörungen – Mythen über einen „guten“ Schlaf

Unwissenheit führt zu Unsicherheit. Mythen über einen „guten“ Schlaf und damit verbundene Erwartungen verschlimmern die Situation nur. Wenn Sie auf einmal schlecht schlafen, dann kommt schnell Unsicherheit und Panik auf. Zu hohe Anforderungen an den eigenen Schlaf sind wenig hilfreich.

Weiterlesen

20 Tipps zur Selbsthilfe bei Schlafstörungen

Schlaftipps – konkrete Ideen, die Sie ausprobieren können. Wie kann ich wieder besser schlafen? Es gibt eine Reihe von „Schlaftipps“, die Sie ausprobieren können. Das sind Rahmenbedingungen, die Sie selber beeinflussen. Schlafstörungen sind sehr häufig und können unterschiedliche Ursachen haben

Weiterlesen