Hypnosetherapie in Nürnberg

Progressive Muskelentspannung PMR

Progressive Muskelentspannung: Über Anspannung zur Entspannung

Progressive Muskelentspannung: Über Anspannung zur Entspannung

Entspannung über Anspannung

Progressive Muskelentspannung ist eine Methode, für Menschen, die eher schwer entspannen können und denen Autogenes Training nicht zusagt.

Denn: Die Übungen arbeiten über bewusste Anspannung und anschliessender Entspannung. Das geht nach einer Anspannung leichter.

Edmund Jackobson, der Begründer der Progressiven Muskelentspannung hat in den 20er Jahren erkannt, dass Muskelverspannungen oftmals mit Stresssymptomen wie Angst oder Unruhe einhergehen. Daher kann umgekehrt durch eine kurze willkürliche Anspannung einzelner Muskelgruppen mit anschließendem bewusst wahrgenommenem Loslassen ein Entspannungszustand des Körpers erreicht werden. Das vegetative Nervensystem stellt um auf Entspannung – Körper, Psyche und Immunsystem können sich erholen.

Progressive Muskelentspannung eignet sich besonders auch bei Personen, die sich sonst nicht so leicht entspannen können und denen Autogenes Training nicht zusagt. Bei der Progressiven Muskelentspannung wird angespannt und dann entspannt. Diese Abfolge ist für manche Menschen einfacher.

In meiner Praxis für Hypnose, Coaching und Psychotherapie in Nürnberg liegt ein großer Schwerpunkt im Bereich Stressmanagement, Burnout-Prävention und Entspannungsverfahren. Ein paar Stunden professioneller Unterstützung sind vielleicht eine gute Investition für Sie. Die für Sie entwickelten Anleitungen nehme ich gerne als MP3 auf, so dass Sie die Übungen dann leicht zu Hause, im Büro oder wo auch immer alleine durchführen können. Lesen Sie im unter „Ablauf“ alles über eine mögliche Behandlung bei mir in Nürnberg.