Hypnosetherapie in Nürnberg

Tiefenentspannung

tiefenentspannung-in-nuernberg-lernen

Tiefenentspannung – Mehr Vitalität durch tiefe körperliche und psychische Erholung

Tiefenentspannung – Intensive Entspannung auf körperlicher und geistiger Ebene

Um es vorweg zu nehmen: Hypnose ist nicht der einzige Weg, über den eine Tiefenentspannung erreicht werden kann. Auch vertieftes Autogenes Training und viele weitere Methoden können dorthin führen. Aber Hypnose kann ein individueller, für den Anwender optimierter Weg sein, Tiefenentspannung mit professioneller Begleitung schrittweise zu erlernen.

Anhaltender Stress und Burnout führen durch die Dauerbelastung und fehlendem Ausgleich zu einer schleichenden Auslaugung des eigenen Systems. Entspannungsverfahren können hier ein guter Impuls sein und vielleicht ein erster Schritt zu mehr Balance.

CDs, MP3s oder Volkshochschulkurse für Entspannung gibt es überall auf dem Markt. Doch nicht jedes Angebot passt zur persönlichen Situation und der bevorzugten Art zu entspannen. Wichtig ist, dass man seinen eigenen Weg im Dickicht findet. D.h. die eigenen Themen wie z.B. Schlafstörungen, fehlende Abgrenzung, Selbstakzeptanz werden adressiert. Die Anleitungen sind angenehm und von der Länge her so, dass sie auch ins eigene Zeitfenster passen. Die beste Übung bringt nichts, wenn sie zu lang ist, so dass sie dann nie geübt wird.

Die Idee beim Erlernen von Tiefenentspannung ist, dass der Prozess und die Entspannung immer leichter gelingen. Der Körper speichert das Entspannungsgefühl im Körpergedächtnis ab – zukünftige Übungen können dann darauf zugreifen und leichter „in den Fluss“ kommen. Eine Chance Ihrem Körper und Psyche eine kurze Auszeit zu gönnen. Sie übernehmen wieder ein Stück weit Verantwortung für sich und Ihren Körper.

Varianten zum Einüben des Entspannungsvorgangs

  • Autogenes Training: Bewusste Wahrnehmung und Entspannung von Körperteilen. Meist beginnt dies bei den Füßen und geht schrittweise bis hin zum Kopf. Suggestionen für Wärme, Farben, Leichtigkeit oder Schwere sollen den Prozess unterstützen.
  • Progressive Muskelentspannung: Angeleitete Anspannung von Muskelpartien mit anschließender Entspannung. Gerade für „Kopfmenschen“ ist die Entspannung über die vorherige Anspannung häufig leichter.
  • Hypnose und Selbsthypnose: Selbsthypnose wird zwar zusammen mit einem Hypnotiseur erlernt, im Alltag führt der Klient die Selbsthypnose aber alleine aus. Es können Elemente aus dem Autogenen Training vorkommen. Aber auch Elemente aus der Hypnose zur Vertiefung des Entspannungszustandes werden verwendet.

Vielleicht schaffen Sie es über Tiefenentspannung wieder einen besseren Zugang zu Ihrem Körper zu finden. Erkennen Sie Ihre Grenzen wieder besser und gönnen Sie Ihrem Körper kurze Auszeiten. Gerade in Berufen mit hohem Stress! Übernehmen Sie wieder mehr Selbstverantwortung und beugen so aktiv Stresserkrankungen, Psychosomatik und Burnout vor.

In meiner Praxis für Hypnose, Coaching und Psychotherapie in Nürnberg liegt ein großer Schwerpunkt im Bereich Stressmanagement, Burnout-Prävention und Entspannungsverfahren. Ein paar Stunden professioneller Unterstützung sind vielleicht eine gute Investition für Sie. Die für Sie entwickelten Anleitungen nehme ich gerne als MP3 auf, so dass Sie die Übungen dann leicht zu Hause, im Büro oder wo auch immer alleine durchführen können. Lesen Sie im unter „Ablauf“ alles über eine mögliche Behandlung bei mir in Nürnberg.