Magazin

Magazin-Hypnose-Coaching-Psychotherapie-Nuernberg

Magazin für Hypnose, Coaching und Psychotherapie in Nürnberg, Erlangen und Fürth. Hilfreiche vertiefende Artikel und Anleitungen zur Selbsthilfe.

Das Magazin wendet sich an Klienten, aber auch Angehörige von Betroffenen. Es soll einen “Blick über den Tellerrand” ermöglichen und bewusst über die sonst auf Therapeuten-Webseiten aufzufindenden Marketinginformationen hinaus gehen. Orientieren Sie sich einfach über die Kategorien zu den Themen, die Sie aktuell interessieren.

Autogenes Training Mittelstufe

Stress mit Autogenes Training abbauen

Positive Suggestionen zur Zielerreichung in Entspannung Das Ziel der Mittelstufe im Autogenen Training ist es, formelhafte Selbstsuggestionen zu nutzen, die bei der persönlichen Zielerreichung unterstützen sollen. Dabei wird auf die Grundstufe aufgebaut. Die Grundstufe für Autogenes Training verwenden Sie, um

Weiterlesen

Psychotherapie mit Hypnose

Hypnose ist erstmal nutzlos, wenn sie nicht auf ein Ziel ausgerichtet wird. Man kann verschiedene Wege einschlagen um das Ziel des Klienten anzusteuern. Ich kombiniere häufig klassische und bewährte Methoden aus der Verhaltenstherapie, Lösungsorientierten Kurzzeittherapie, Gesprächspsychotherapie und Innerer Teile Arbeit

Weiterlesen

Psychosomatik » Symptome ohne körperliche Ursachen

Psychosomatik Therapie in Nürnberg

Psychosomatische Störungen sind körperliche Beschwerden, für die auf körperlicher (organischer) Ebene keine ausreichende Ursache gefunden werden kann. Häufige Symptome Die Symptome sind vielfältig, z.B. Erschöpfung verschiedenste Formen von Schmerz (häufig Bandscheiben) Herz-Kreislauf-Beschwerden, z.B. Druckgefühl, Beklemmungsgefühl, Herzstolpern, Herzstiche Magen-Darm-Beschwerden: Reizmagen, Reizdarm,

Weiterlesen

Albträume und Schlafwandeln

Albträume und Schlafwandeln: Oft durch äussere Faktoren beeinflusst. Albträume und Schlafwandeln stören den Schlaf. Während Schlafwandeln eher ein unkritisches (wenn auch unangenehmes) Symptom im Kindes- und Jugendalter ist, kann an Albträumen im Erwachsenenalter therapeutisch gearbeitet werden. Fast alle Erwachsenen geben

Weiterlesen

20 Tipps zur Selbsthilfe bei Schlafstörungen

Schlaftipps – konkrete Ideen, die Sie ausprobieren können. Wie kann ich wieder besser schlafen? Es gibt eine Reihe von „Schlaftipps“, die Sie ausprobieren können. Das sind Rahmenbedingungen, die Sie selber beeinflussen. Schlafstörungen sind sehr häufig und können unterschiedliche Ursachen haben

Weiterlesen

Insomnie – Einschlafstörung & Durchschlafstörung

Nichtorganische Insomnie ist gekennzeichnet durch ungenügende Dauer und Qualität des Schlafes, die über einen längeren Zeitraum besteht. Dabei treten Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen und frühmorgendliches Erwachen auf. Auslöser der nichtorganischen Insomnie sind meist psychische Belastungen oder ein schwerwiegendes Lebensereignis. Die Folge sind

Weiterlesen